Forum

Die "European Association for Bodypsychotherapy" (EABP), deren deutsche Sektion wir sind, war ursprünglich ein Verein für Einzelmitglieder. Seit 1997 hat sich die EABP einen zweiten organisatorischen Zweig: das FORUM für Körperpsychotherapeutische Schulen, Institute und Berufsorganisationen.
Ziel des FORUMs ist nicht nur, einen Ort der Begegnung und Austauschmöglichkeiten für Schulen etc. zu schaffen und gemeinsame Standards zu erarbeiten, sondern auch die wissenschaftliche Anerkennung der Körperpsychotherapie weiter voranzutreiben.

Die gegenseitige Prüfung und Anerkennung der verschiedenen Schulen ist Teil der Aktivitäten des FORUMs. Durch die Arbeit des FORUMs hat die EABP inzwischen innerhalb der EAP (European Association for Psychotherapy) den Status einer EWAO (European wide Awarding Organisation) erreicht. Mehrere körperpsychotherapeutische Richtungen, die im FORUM vertreten sind, haben von der EAP die Anerkennung als wissenschaftliche Verfahren erhalten:
Voraussetzungen für Mitgliedschaft und alle weitern Infos zu diesem Thema unter: www.eabp.org oder über das Sekretariat der EABP: Jill v.Ara, Leidestraat 106-108/2, NL-1017 PG Amsterdam. Tel: 0031-20-3302703

Bitte beachten: Schulen und Verbände, die außerordentliche Mitglieder in der DGK sind, sind nicht automatisch Mitglieder im FORUM! Dazu ist eine gesonderte Anmeldung - siehe oben- notwendig.

Das neue Forum der DGK
http://dgk.communityhost.de/

Informationsaustausch für DGK-Mitglieder